Applikationsmanagement

Applikationsmanagement

Sie haben eine Anwendung Ihrer Wahl, aber nicht die Möglichkeit diese anforderungsgerecht zu betreiben?

Unser caplog-x-Fachpersonal kann Sie dabei unterstützen!

Modulares Applikationsmanagement für die Energiewirtschaft

Wir unterstützen Sie bei Ihren IT-gestützten Geschäftsprozessen:

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre optimale Sourcing-Strategie für die energiewirtschaftlichen Applikationen Ihrer Wahl und unterstützen Sie anschließend im Betrieb und der Anwendung.

Dafür können Sie bei uns aus folgenden Leistungen wählen:

AM 1 – Infrastruktur
AM 2 – Schnittstellen
AM 3 – Technische Betreuung
AM 4 – Administrative Betreuung
AM 5 – Prozessbetreuung

App_KritisCloud_Infrastruktur

AM 1 – Infrastruktur

Die Basis jeder Applikation ist eine passgenaue und zuverlässige IT-Infrastruktur. Wir übernehmen sowohl die Dimensionierung, als auch die Optimierung und den Betrieb für Sie. Weitere Informationen finden Sie unter „Rechenzentren und Cloud-Services“. Die Ebene AM1 umfasst die gesamten Leistungen von der IT-Infrastruktur bis zum Betriebssystem einschließlich des Patchmanagements und der Lizenzbereitstellungen.

AM 2 – Schnittstellen

Die Ebene AM2 umfasst das Bereitstellen, Betreiben und Überwachen von Middleware bzw. kleinerer Drittsoftware, sowie den vollständigen Betrieb von anwendungsspezifischen Schnittstellen auf virtueller wie physischer Ebene. Wir kümmern uns sowohl um die Kommunikation zu anderen Systemen und Terminals, als auch zu physischen Assets, wie Anlagen oder Energienetze (weitere Informationen unter Mess- und Datenmanagement). Sollte Ihre Lösung Kommunikationselemente, wie zum Beispiel E-Mail, AS2 oder AS4 enthalten, können wir diese Ihnen auch als Full-Service über unsere caplog-x-Dienstleistungssysteme bereitstellen.

AM 3 – technische Betreuung

Unter technischer Betreuung verstehen wir das Monitoring der Hauptapplikation inklusive Reporting, der Kommunikation zum Softwarehersteller und der Koordinierung von Patch- und Change-Prozessen.

AM 4 – Administrative Betreuung

Gerne übernehmen wir für Sie auch administrative Tätigkeiten innerhalb Ihrer Applikationen. Neben der Benutzerverwaltung können wir beispielsweise auch bei der Datenbestandspflege oder der Visualisierung unterstützen. Bei Bedarf erweitern wir gerne unsere applikationsspezifischen Fachkenntnisse für Sie.

AM 5 – Prozessunterstützung

Zusammen mit unseren Partnern können wir Ihnen eine breite Palette an prozessunterstützenden Betriebs- & Bedienungsleistungen anbieten. So haben wir unsere Kunden in der Vergangenheit bereits mit Dispatching- und Trading-Dienstleistungen, als auch mit Portfoliooptimierungen unterstützt.

Software-as-a-Service, Servicelevel und Betriebsverantwortung

Unser Ziel ist es, dass der Prozess rund um Ihre IT-Systemlandschaft für Sie einfacher und zuverlässiger wird. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unser caplog-x-Gesamtkonzept an. Über alle Applikationsmanagement-Ebenen hinweg übernehmen wir für Sie die Anforderungs-, Change- und Incidentprozesse. Durch unsere 24/7 Fachhotline sind wir Ihr Single-Point-of-Contact und First-Level-Support. Alle weiteren Gewerke können Sie durch uns koordinieren lassen.

Wir übernehmen Betriebsverantwortung und garantieren übergreifende Service Level! Für die bei uns beauftragten Ebenen übernehmen wir auf Wunsch die volle Verantwortung, sodass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Gerne bauen wir Kooperationen mit den Herstellern Ihrer Wunschapplikation auf, sodass wir Ihnen eine umfassende Software-as-a-Service-Lösung anbieten können.

Vorteile des caplog-x Applikationsmanagements und SaaS-Lösungen

Mit unseren Dienstleistungen wollen wir Ihnen zu einer zuverlässigeren Lösung und geringeren Gesamtkosten verhelfen. Warum das funktionieren soll? Die Antwort liefern unsere caplog-x-Mehrwerte des outgesourcten Applikationsmanagements im Vergleich zur Inhouse-Betreuung:

Mehr Flexibilität bezüglich technischer und personeller Kapazitäten

Langjährige Erfahrungen und eine damit schnellere Lösungskompetenz

Höhere Verfügbarkeit des Personals durch mehrere Vertreter je Aufgabengebiet

Einheitliche 24/7 Bereitschaft für das gesamte Applikationsumfeld

Kürzere Implementierungszeiten

Aufnahme der Applikation in die ISO/IEC 27001 Zertifizierung des Dienstleisters

Möglichkeit von Shared-Solutions und der Kostenteilung auf mehrere Kunden

Geringere Investitionskosten und planbare/konstante laufende Aufwendungen

Auszug Systemerfahrungen

Hier sehen Sie einen Auszug von Applikationen, Middleware und Kommunikationstechnik bei denen wir unsere Kunden bereits erfolgreich unterstützen konnten:

Applikationsmanagement_Cloud